Ausstellungen 2015

2000 Jahre Schifffahrt auf der Mosel

Carl Rüdell, Der Dampfer "Mosel" am Anleger in Trier mit den beiden Kranen im Hintergrund, Aquarell mit Gouachehöhungen, Stadtmuseum Simeonstift Trier, Inv. Nr. III 1485
Vom römischen Transportweg zum einenden Band Europas. Sonderausstellung vom 18.5.2014 bis zum 1.3.2015

Eine QR-Code-Tour durch die Stadt am Fluss

2000 Jahre Schifffahrt auf der Mosel.

Wellen-Installation in der Bühne

Die Wellen-Installation bei Nacht. © Michelle Mißler
Schiffsverkehr kreuzt die Südallee: 1. Dezember 2014 bis 25. Januar 2015

Die schönen Seiten der kalten Jahreszeit

Nach Pieter Brueghel, Hoher Besuch in der Bauernstube, 18. Jahrhundert.
Winterausstellung im Stifterkabinett: November 2014 bis April 2015

"PHANTOM" - Projektionen des menschlichen Gesichts auf das Moselufer

Die Installation vom östlichen Moselufer aus betrachtet. Foto: Luisa Degen
Installation von Gottfried Schumacher und Katarina Veldhues: 9. Februar bis 8. März 2015

Uhrenausstellung im Stifterkabinett

Die kostbaren Pendeluhren prägen für die nächsten Monate das Erscheinungsbild des Stifterkabinetts im Stadtmuseum Simeonstift. © Stadtmuseum Simeonstift
Sonderausstellung: Sommer 2015 - Mitte September 2015


03.10.2015

Kioskkonzerte

Impressionen aus aller Herren Länden finden sich in den Liedern der Halbspanierin wieder. Foto: Promo
…im kleinsten Wohnzimmer der Stadt 29. August bis 3. Oktober 2015

Kunstpreis Robert Schuman 2015

Aktuelle Sonderausstellung mit Kunst aus der europäischen Großregion: 22. November 2015 bis 17. Januar 2016

Keramik und Kunsthandwerk für den Weltmarkt

Jugendstil-Fliese, wahrscheinlich um 1910, © Stadtmuseum Simeonstift Trier
Die Servais-Werke in Ehrang: 29. September 2015 bis 17. Februar 2016