10.12.2019 | 18:30 - 20:00 Uhr

Die Welt steht Kopf. Eine Kulturgeschichte des Karnevals

Ansicht der Kostümabteilung © Georg Kohr
Ansicht der Kostümabteilung © Georg Kohr

VIP-Führung durch die Ausstellung

Trier Helau! Das Stadtmuseum Simeonstift beleuchtet aktuell mit einer spannenden Sonderausstellung die reiche Kulturgeschichte des Karnevals: Von kunsthistorisch hochkarätigen Exponaten, darunter auch ein Werk von Carl Spitzweg, bis zu liebevoll gestalteten Erinnerungsstücken der Trierer Vereinsgeschichte zeigt die Ausstellung zahlreiche Perspektiven auf das Thema Karneval. Rund 200 Exponate erzählen von den Entwicklungen und Wandlungen des Brauchtums von der Antike bis in die Gegenwart.

Mit den VIP-Führungen bietet sich eine besonders exklusive Gelegenheit, die Ausstellung zu erleben. Im Eintrittspreis ist neben der Kuratorenführung auch ein Sektempfang im Gelben Saal des Museums inbegriffen. Die Kuratorenführungen finden an folgenden Terminen statt: 10. Dezember mit Dorothée Henschel, 28. Januar mit Dorothée Henschel und 11. Februar mit Jutta Albrecht.

  • 18:30 - 20:00 Uhr
  • Eintritt: 10 €
  • Eine Anmeldung unter Tel. 0651 718-1459 per E-Mail ist erforderlich.

Kalender

<    Dezember    >
MDMDFSSKW
252627282930148
234567849
910111213141550
1617181920212251
2324252627282952
3031123451